Untreue-Vorwurf Braunschweiger Ex-Anwalt in Thailand gefasst

Seit 2015 war er auf der Flucht: Ein früherer Rechtsanwalt aus Braunschweig soll fast 700.000 Euro veruntreut haben - er setzte sich zunächst nach Indien, dann nach Thailand ab. Dann hatten die Ermittler doch noch Erfolg.
bbr/dpa
Mehr lesen über