Bremen Mann tötet zwei Frauen mit Messerstichen

Schreckliche Bluttat in Bremen: Ein Mann hat zwei Frauen getötet - eine davon auf offener Straße. Das Opfer war in Todesangst aus dem Haus geflüchtet, doch der Täter folgte ihr und stach dann mehrmals mit einem Messer auf sie ein.
Polizeibeamter am Tatort in Bremen: Verdächtiger schweigt zu Vorwürfen

Polizeibeamter am Tatort in Bremen: Verdächtiger schweigt zu Vorwürfen

Foto: DDP
hut/dpa/AP
Mehr lesen über