Anti-Terror-Einsatz Razzia in Bremer Moschee war rechtswidrig

Die Bremer Polizei hat bei ihrem Anti-Terror-Einsatz in einer Moschee im Februar gegen rechtsstaatliche Grundsätze verstoßen. Das Landgericht übte nun scharfe Kritik an den Ermittlern.
Polizist vor IKZ-Moschee: Rechtswidrige Razzia

Polizist vor IKZ-Moschee: Rechtswidrige Razzia

Foto: Carmen Jaspersen/ dpa