Krawalle in London Teenager wegen Totschlags zu acht Jahren Haft verurteilt

Ein 17-Jähriger aus Großbritannien muss für acht Jahre ins Gefängnis - weil er während der Jugendkrawalle in London im vergangenen August einen Rentner tödlich verletzte. Auch die Mutter des Teenagers wurde verurteilt.
wit/AFP/dapd