Historischer BGH-Entscheid Wer Auschwitz bewachte, ist schuldig

Der Bundesgerichtshof hat entschieden: Der ehemalige Auschwitz-Wachmann Oskar Gröning wird bestraft, auch wenn er persönlich niemanden umbrachte. Anklagen gegen frühere SS-Männer dürften nun leichter werden.
Oskar Gröning

Oskar Gröning

Axel Heimken/ dpa
Zum Thema im SPIEGEL
DPA/Museum Auschwitz-Birkenau