Weihnachtsamnestie Bundesländer entlassen mehr als 950 Gefangene zum Fest

Auch in diesem Jahr dürfen Hunderte Inhaftierte das Gefängnis früher verlassen und Weihnachten zu Hause feiern. Nur ein Bundesland lässt keine Weihnachtsgnade walten.
Weihnachtsbaum in einem sächsischen Gefängnis (Archivbild): In Sachsen kommen erstmals Häftlinge zu Weihnachten früher frei

Weihnachtsbaum in einem sächsischen Gefängnis (Archivbild): In Sachsen kommen erstmals Häftlinge zu Weihnachten früher frei

Foto: Jan Woitas / dpa
juh/dpa