Bundestag Koalition kippt Beratung über Sexualstrafrecht

Die Kritik war heftig - die Reaktion kam prompt: Der Bundestag verabschiedet nach Informationen des SPIEGEL am Donnerstag nicht wie geplant den Gesetzentwurf zur Ausweitung des Sexualstrafrechts. Die Regierungsfraktionen haben das Thema von der Tagesordnung streichen lassen.
Mehr lesen über