Prozess zu Misshandlungen im Asylbewerberheim Geständnisse, stückweise

Im Prozess um die Misshandlungen im Flüchtlingsheim Burbach wollen zwei Angeklagte auspacken - im Gegenzug für mildere Strafen. Doch ihre Einlassungen werfen neue Fragen auf.
Von Wiebke Ramm
Einer der Angeklagten bei Prozessauftakt

Einer der Angeklagten bei Prozessauftakt

SASCHA STEINBACH/EPA-EFE/REX