Burbach Misshandlungen in Flüchtlingsunterkunft - Wachmann verurteilt

Das Landgericht Siegen hat einen Wachmann einer Flüchtlingsunterkunft zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Er hatte unter anderem zugegeben, einem Bewohner ohne Vorwarnung Pfefferspray in die Augen gesprüht zu haben.
Tatort der Misshandlungen: Flüchtlingsheim in Burbach (Archiv)

Tatort der Misshandlungen: Flüchtlingsheim in Burbach (Archiv)

Foto: Ina Fassbender/ dpa
bbr/dpa/AFP