Bushido als Zeuge im Abou-Chaker-Prozess Icon: Spiegel Plus »Ich weiß von mindestens einer Schusswaffe«

Ohrfeigen, Tritte oder auch mal eine »Nackenschelle«: Der Rapper Bushido packt weiter vor dem Landgericht Berlin gegen den Clan-Chef Arafat Abou-Chaker aus. Dabei gibt er zu, selbst nicht immer zimperlich gewesen zu sein.
Von Wiebke Ramm, Berlin
Bushido im Zeugenstand (Archivbild aus dem August): »Mit der flachen Hand ins Gesicht«

Bushido im Zeugenstand (Archivbild aus dem August): »Mit der flachen Hand ins Gesicht«

Foto: PAUL ZINKEN / AFP
Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €