Bushido im Abou-Chaker-Prozess über Panikattacken »Nach außen: Gangsta-Rapper. Nach innen: fürchterlich.«

Vor dem Berliner Landgericht gab sich der Zeuge Bushido bislang cool, professionell, wortgewandt. Doch an diesem Verhandlungstag stellt der Richter ihm eine einfache Frage – und der Rapper wird emotional.
Von Wiebke Ramm, Berlin
Bushido bei einer Preisverleihung (2011): »Die Panikattacken sind in letzter Zeit häufiger geworden«

Bushido bei einer Preisverleihung (2011): »Die Panikattacken sind in letzter Zeit häufiger geworden«

Foto: Frank Rumpenhorst/ dpa
Mehr lesen über