CBS US-Journalist fordert 70 Millionen Dollar Schadenersatz

Dan Rather hatte mitten im US-Präsidentschaftswahlkampf über Bushs Rolle während des Vietnam-Krieges berichtet und war gefälschten Dokumenten aufgesessen. CBS feuerte daraufhin den berühmten Fernsehmoderator. Dieser fordert jetzt 50 Millionen Euro Schadenersatz.