Niedersachsen Durchsuchung nach Angriff auf jüdisches Restaurant in Chemnitz

Ein 28-Jähriger steht im Verdacht, an der Attacke auf das jüdische Restaurant "Schalom" in Chemnitz beteiligt gewesen zu sein. In seiner Wohnung in Norddeutschland fanden die Ermittler unter anderem Sturmhauben.
Koscheres Restaurant "Schalom" in Chemnitz

Koscheres Restaurant "Schalom" in Chemnitz

SPIEGEL ONLINE
bbr/dpa/AFP