Chemnitz Angriff auf Wirt von jüdischem Restaurant – Anklage gegen 29-Jährigen erhoben

Ein mutmaßlicher Rechtsextremist soll an der Attacke auf das Chemnitzer Restaurant »Schalom« beteiligt gewesen sein. Die Generalstaatsanwaltschaft Dresden hat Anklage erhoben – dem Mann drohen mehrere Jahre Haft.
Jüdisches Restaurant »Schalom« in Chemnitz

Jüdisches Restaurant »Schalom« in Chemnitz

Foto: Hendrik Schmidt / picture alliance / dpa
bbr/dpa/AFP