Chemnitz Weitere Justizbedienstete suspendiert

In Zusammenhang mit der Messerattacke in Chemnitz wird weiter ermittelt. Nun wurden vier Justizbedienstete suspendiert, die ausländische Häftlinge unangemessen behandelt haben sollen.
Tatort in Chemnitz (Archiv)

Tatort in Chemnitz (Archiv)

Jan Woitas/ dpa
kry/dpa