Pfeil nach rechts

Umstrittene Praxis Hingerichtete Chinesen sollen nicht mehr als Organspender dienen

Rund die Hälfte der in China transplantierten Organe stammt von hingerichteten Häftlingen. Doch mit dieser umstrittenen Praxis soll angeblich bald Schluss sein. Die Volksrepublik will sich internationalen ethischen Standards anpassen. Das dürfte jedoch schwierig werden.
wit/Reuters