Dachau Unbekannte stehlen Tür mit "Arbeit macht frei"-Schriftzug

Diebe haben in der Holocaust-Gedenkstätte Dachau eine Tür mit dem Schriftzug "Arbeit macht frei" gestohlen. Es ist nicht der erste Fall dieser Art.
Eingangstor zur Gedenkstätte Dachau (Archivbild): Tür mit Schriftzug verschwunden

Eingangstor zur Gedenkstätte Dachau (Archivbild): Tür mit Schriftzug verschwunden

GUENTER SCHIFFMANN/ AFP
wbr/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel