Datenaffäre Rechtsanwalt zeigt SchülerVZ-Mitarbeiter an

In der Datenaffäre bei SchülerVZ hat der Anwalt des verstorbenen mutmaßlichen Erpressers Strafanzeige gegen vier Mitarbeiter des Unternehmens erstattet. Es bestünden der Verdacht einer falschen uneidlichen Aussage und der falschen Verdächtigung, hieß es.
mas
Mehr lesen über
Verwandte Artikel