Rund 500.000 Euro Schaden Einbrecher stehlen Bargeld und Schmuck von Dennis Schröder

Diebe sind bei NBA-Profi Dennis Schröder eingebrochen. Laut der Polizei stiegen sie am Samstag in das Haus westlich von Braunschweig ein. Ihre Beute hat einen Wert von rund 500.000 Euro.

Die Polizei bestätigte den Einbruch in das Haus von Dennis Schröder
Axel Heimken/DPA

Die Polizei bestätigte den Einbruch in das Haus von Dennis Schröder


Basketballstar Dennis Schröder ist bestohlen worden. Einbrecher erbeuteten bei dem 26-Jährigen Bargeld und Gegenstände im Wert von rund einer halben Million Euro.

Wie ein Polizeisprecher in der Nacht bestätigte, stiegen Diebe am Samstag in das Haus des NBA-Profis von Oklahoma City Thunder westlich von Braunschweig ein. Laut einer Mitteilung der Polizei durchsuchten die unbekannten Täter die Räume des Einfamilienhauses. Unter den gestohlen Gegenständen befand sich demnach Schmuck.

Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung über den Einbruch berichtet. Nach Informationen der Zeitung wurde die Terrassentür des Hauses aufgehebelt.

sen/dpa

Mehr zum Thema


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.