Detmold Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck zu Freiheitsstrafe verurteilt

Ursula Haverbeck stand schon mehrmals vor Gericht, weil sie den Holocaust leugnet. Jetzt verurteilte das Landgericht Detmold sie zu 14 Monaten Haft. Die 89-Jährige will das Urteil nicht akzeptieren.
Ursula Haverbeck im Landgericht Detmold

Ursula Haverbeck im Landgericht Detmold

Foto: Bernd Thissen/ dpa
bbr/dpa