Sexpartys mit Prostituierten Strauss-Kahn in Zuhälterei-Prozess freigesprochen

Dominique Strauss-Kahn ist vom Vorwurf der Zuhälterei freigesprochen worden. Der Ex-Chef des IWF habe sich durch seine Teilnahme an Sexpartys mit Prostituierten nicht strafbar gemacht, entschieden die Richter.
Angeklagter Dominique Strauss-Kahn: "Weder ein Vergehen noch ein Verbrechen"

Angeklagter Dominique Strauss-Kahn: "Weder ein Vergehen noch ein Verbrechen"

Foto: GONZALO FUENTES/ REUTERS
wit/Reuters/dpa