Dortmund Polizist schießt auf Mann

In Dortmund ist ein Mann durch den Schuss eines Polizisten verletzt worden. Lebensgefahr besteht für das Opfer offenbar nicht.


In der Nähe des Dortmunder Polizeipräsidiums hat ein Polizist auf einen Mann geschossen. Dabei sei dieser verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher in Dortmund.

In Lebensgefahr schwebe der Mann nicht. Zur Identität konnte die Polizei zunächst nichts sagen. Aber warum der Beamte auf den Mann schoss, ist bislang unklar. Die Polizei will sich dazu im Laufe des Vormittags äußern.

sen/dpa

Mehr zum Thema


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.