Dresden Sprengsatz explodiert in Ikea-Möbelhaus

Zwei Leichtverletze, zerstörte Möbel - und eine Menge Fragen: In der Ikea-Filiale Dresden ist ein kleinerer Sprengsatz explodiert. Es könnte sich um die Fortsetzung einer europaweiten Anschlagsserie handeln.
Ikea-Fahnen (im schwedischen Malmö): Anschläge auf mehrere Möbelhäuser

Ikea-Fahnen (im schwedischen Malmö): Anschläge auf mehrere Möbelhäuser

Foto: BOB STRONG/ REUTERS
chs/dpa