Dresdner Messerstecher Haftbefehl wegen Mordes erlassen

Er stach mehr als 18-mal auf sein Opfer ein: Gegen den 28 Jahre alten Angreifer aus dem Dresdner Landgericht ist Haftbefehl wegen Mordes erlassen worden. Die Ermittler schließen einen fremdenfeindlichen Hintergrund der Tat nicht aus.
han/APD/ddp/AP