Drogenkrieg in Mexiko Wie der Suppenkoch von Teo seine Leichen entsorgte

Er soll Hunderte Leichen für die mexikanische Drogenmafia in Lauge aufgelöst haben. Jetzt wurde Santiago Meza López, alias "der Suppenkoch", bei der Arbeit festgenommen. Tröstlich für den Aufräumer: Ein Erzbischof erteilte ihm bereits Absolution.
Mit Material von AFP