Drogenkrieg in Veracruz Mexikanische Stadt feuert alle Polizisten

Im Kampf gegen Korruption geht die Stadt Veracruz einen ungewöhnlichen Weg. Führende Politiker haben sämtliche lokale Polizeieinheiten aufgelöst. In der Hafenstadt patrouilliert nun die Marine. Landesweit werden eine halbe Million Beamte auf Mafia-Kontakte überprüft.
Marinesoldat vor einem Polizeiauto: In Veracruz hat die Regierung alle Polizisten entlassen

Marinesoldat vor einem Polizeiauto: In Veracruz hat die Regierung alle Polizisten entlassen

Foto: Felix Marquez/ AP
jbr/dapd