Nach Skandalurteil Dubai begnadigt vergewaltigte Norwegerin

Ihr Fall hatte in der westlichen Welt für Entsetzen gesorgt: Marte Deborah Dalelv wurde in Dubai zu 16 Monaten Haft verurteilt, nachdem sie ihre eigene Vergewaltigung angezeigt hatte. Jetzt wurde die 24-Jährige begnadigt - wohl auch auf Druck der norwegischen Regierung.
Marte Deborah Dalelv in Dubai: Fragen zum Rechtssystem Dubais aufgeworfen

Marte Deborah Dalelv in Dubai: Fragen zum Rechtssystem Dubais aufgeworfen

Foto: JUMANA EL HELOUEH/ REUTERS
rls/dpa/AP