Pfeil nach rechts

Prozess gegen mutmaßliche IS-Frau Als Teenager in den Krieg

Mit 15 Jahren soll sich Sarah O. dem "Islamischen Staat" angeschlossen haben, sie heiratete einen IS-Kämpfer - war sie auch an Sklavenhaltung beteiligt? Vom Prozess in Düsseldorf ist die Öffentlichkeit ausgeschlossen. Am Rande kommt es zu einem Tumult.
Von Wiebke Ramm
Sarah O. im Gerichtssaal

Sarah O. im Gerichtssaal

David Young/ DPA