Angriff am Düsseldorfer Hauptbahnhof Tatverdächtiger im Krankenhaus - Axt sichergestellt

Am Düsseldorfer Hauptbahnhof sind bei einem Angriff mindestens fünf Menschen verletzt worden. Der Täter soll mit einer Axt angegriffen haben. Die Polizei nahm drei Personen fest, eine steht unter klarem Tatverdacht.
Beamte eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) im Hauptbahnhof Düsseldorf

Beamte eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) im Hauptbahnhof Düsseldorf

Foto: David Young/ dpa
fbö/ddd/jdl/dpa/AFP
Mehr lesen über