Razzia im "Maghreb-Viertel" Düsseldorfer Polizei geht gegen kriminelle Nordafrikaner vor

Etwa 300 Beamte waren im Einsatz. Die Polizei von Düsseldorf hat rund um den Hauptbahnhof eine Razzia durchgeführt. Die Gegend gilt als Rückzugsort vor allem von kriminellen Gruppen aus Nordafrika.
Forum
suc/dpa/AFP