Falsche Angaben zu Angriff in Duisburg Hund beißt Zweijährigen - Tante erfindet unbekannten Halter

In Duisburg hat eine 42-Jährige offenbar versucht zu vertuschen, dass sie an einem Hundeangriff auf ihren Neffen beteiligt war. Die erfundene Geschichte führte zu Verdächtigungen Unschuldiger.
Foto: DPA / Patrick Seeger
bbr/AFP