Hobbypartie in Duisburg Rote Karte im Pokalspiel - Spieler soll Schiedsrichter niedergeschlagen haben

Erst Schläge gegen den Kopf, dann ein Tritt in den Bauch: In Duisburg soll ein 26-Jähriger bei einem Fußballspiel den Unparteiischen attackiert haben. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
mxw