Einsatz in Bremen Polizei rettet Mädchen vor Beschneidung

Die Bremer Polizei hat zwei Kinder vor einem blutigen Schicksal bewahrt: Eine Frau aus Gambia wollte ihre ein und vier Jahre alten Töchter in ihrer Heimat beschneiden lassen. Durch einen Hinweis kamen die Beamten dem Vorhaben auf die Spur und verhinderten die Genitalverstümmelung.