Rassismusvorwurf Englischer Fußballverband klagt John Terry an

Vor zwei Wochen hat ein Gericht den englischen Chelsea-Kapitän John Terry vom Vorwurf des Rassismus freigesprochen. Nun erhebt der nationale Fußballverband Anklage im selben Fall: Er wirft dem 31-Jährigen vor, seinen dunkelhäutigen Gegenspieler rassistisch beleidigt zu haben.
Chelsea-Kapitän John Terry: Auf den Freispruch folgt eine neue Anklage

Chelsea-Kapitän John Terry: Auf den Freispruch folgt eine neue Anklage

Foto: ANDREW WINNING/ REUTERS
aar/AP/sid