Fahndung in England Unbekannter stiehlt Auto – samt Kleinkind und Katze

Ein Dieb hat in Großbritannien einen Wagen geklaut – mit einer angeschnallten Zweijährigen darin. Das Mädchen ist inzwischen zurück, anders als ein Haustier der Familie.
Polizeieinsatz in Großbritannien (Symbolbild)

Polizeieinsatz in Großbritannien (Symbolbild)

Foto: © Reuters Photographer / Reuter/ REUTERS

In Großbritannien ist laut Polizei ein Auto mitsamt einem angeschnallten zweijährigen Mädchen auf dem Rücksitz gestohlen worden. Der Wagen der Eltern des Kindes habe am Mittwochabend mit laufendem Motor vor dem Haus von Verwandten im englischen Dorf Quarrington Hill geparkt, während die Familie Einkäufe ausgeladen habe, teilten die Ermittler mit. 

Währenddessen hielt demnach ein anderes Auto an, ein Mann sprang heraus, kletterte in den Wagen der Familie und fuhr los. Ein Familienmitglied habe am Auto gestanden, den Diebstahl aber nicht verhindern können.

Das gestohlene Fahrzeug wurde bald darauf einige Kilometer entfernt gefunden – mit dem Kind an Bord. Es sei – zumindest körperlich – unversehrt gewesen. Allerdings fehlt bisher die Katze der Familie, die ebenfalls im Auto gesessen hatte. Nach dem Dieb und seinen Komplizen werde gefahndet, teilte die Polizei weiter mit.

bbr/dpa
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.