Entführungsopfer Fall Kampusch soll neu untersucht werden

Nach mutmaßlichen Pannen und Fehleinschätzungen sollen die Ermittlungen im Entführungsfall Natascha Kampusch sechs Jahre nach der erfolgreichen Flucht des Opfers neu aufgenommen werden. Beteiligt seien unter anderem Experten von FBI und Bundeskriminalamt, hieß es.
Natascha Kampusch 2011 bei einer Buchpreisverleihung in Wien

Natascha Kampusch 2011 bei einer Buchpreisverleihung in Wien

Foto: Herbert Pfarrhofer/ dpa
ala/dpa/Reuters