Ernst August von Hannover vor Gericht »Bedauere das Geschehene außerordentlich«

Im vergangenen Jahr hatte Ernst August von Hannover mehrfach Polizeibeamte bedroht und angegriffen. Nun zeigte sich der Prinz vor Gericht reumütig. Er habe sich in einer »Ausnahmesituation« befunden.
Prinz Ernst August von Hannover (Archivbild)

Prinz Ernst August von Hannover (Archivbild)

Foto: Tobias Hase / dpa
bam/dpa