Europol Kindesmissbrauch im Internet hat während der Coronakrise zugenommen

Kriminelle suchen verstärkt nach Missbrauchsaufnahmen oder kontaktieren Kinder direkt: Die Pandemie begünstigt offenbar Kindesmissbrauch im Internet. Europol spricht von einer »anhaltenden Gefahr«.
bbr/AFP/dpa