Fahndungserfolg Dramatischer Polizeieinsatz - mutmaßliche Rucksackbomber gefasst

Neun Tage mussten die Briten fürchten, die Attentäter vom 21. Juli schlügen erneut zu. Jetzt wurden die drei flüchtigen Männer gefasst - zwei bei einer dramatischen Razzia in London, einer in Rom. Nun müssen die Ermittler unter Hochdruck herausfinden, ob es noch weitere Komplizen und Bomben gibt.
Fahndung: Die Jagd nach den Terrorverdächtigen
REUTERS

Fotostrecke

Fahndung: Die Jagd nach den Terrorverdächtigen