Fall Gülsüm S. Bruder gesteht Mord an junger Deutsch-Kurdin

Sie wurde gewürgt, dann schlug man mit Knüppeln oder Ästen auf sie ein, bis sie tot war: Nach dem brutalen Mord an der 20-jährigen Deutsch-Kurdin Gülsüm S. wurden jetzt ihr Vater und Bruder festgenommen. Der 20-Jährige gestand die Tat - offenbar missfiel ihm der westliche Lebensstil der Schwester.


Krefeld - Knapp einen Monat nach dem gewaltsamen Tod der 20-jährigen Gülsüm S. aus dem niederrheinischen Rees hat die Polizei den Bruder und den Vater des Opfers festgenommen.

Ermordete Gülsüm S.: "Westlichen Lebensstil angestrebt"
DDP/Polizei

Ermordete Gülsüm S.: "Westlichen Lebensstil angestrebt"

Gegen die Männer sei Haftbefehl wegen gemeinschaftlichen Mordes aus niedrigen Beweggründen ergangen, teilte die Polizei am Donnerstag in Krefeld mit. Der 20-jährige Bruder habe die Tat gestanden, der Vater bestreite eine Beteiligung.

Die Ermittlungen deuteten den Angaben zufolge schon früh auf kulturelle Konflikte in der Familie als mögliches Tatmotiv. Die 20-Jährige habe einen westlichen Lebensstil angestrebt, berichteten die Ermittler. Die Familie habe hingegen erwartet, dass sie sich an den konservativen Regeln ihres Herkunftslandes und des muslimischen Glaubens orientieren sollte. "Bei Nichtbeachtung dieser Regeln wurde auch Gewalt angewandt." Als ihr Bruder erfuhr, dass seine Schwester eine Abtreibung hatte vornehmen lassen, habe er sich entschlossen, sie zu töten.

Den Ermittlungen zufolge lockte der Vater eine andere Tochter - die Geschwister waren Drillinge - aus der gemeinsamen Wohnung. Danach habe der 20-jährige Bruder Gülsum gebeten, mit ihm zu kommen.

Vater und Bruder fuhren laut Polizei mit der 20-Jährigen zu einem abgelegenen Wirtschaftsweg - unter dem Vorwand, dort nach Gülsüms Fahrrad suchen zu wollen. Während Gülsüm mit einer Taschenlampe nach dem Fahrrad leuchtete, sei ihr Bruder an sie herangetreten und habe sie mit einer Schnur bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt.

Anschließend schlug er mit Knüppeln oder Ästen auf das Gesicht des Opfers ein. Seine Schwester starb an den massiven Schlagverletzungen.

pad/AP



© SPIEGEL ONLINE 2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.