Erstes Urteil Wie die Bewährungsstrafe im Missbrauchsfall Lügde zustande kam

Weswegen erhielt ein 49-Jähriger beim ersten Urteil im Fall Lügde zwei Jahre Haft auf Bewährung? Welche strafmindernden Gründe gab es? Und was ist mit den beiden anderen Angeklagten? Die wichtigsten Antworten.
Landgericht Detmold: Heiko V. vor der Urteilsverkündung

Landgericht Detmold: Heiko V. vor der Urteilsverkündung

Foto: Friedemann Vogel/Getty Images
wit/dpa