Fall Madeleine McCann Verdächtiger stellt neuen Antrag auf vorzeitige Haftentlassung

Den ersten Bewährungsantrag zog er zurück, nun unternimmt der Verdächtige im Fall Madeleine McCann einen neuen Anlauf, vorzeitig aus der Haft zu kommen. Sein Anwalt sieht ein anderes Gericht zuständig.
Der Verdächtige im Fall Madeleine McCann sitzt derzeit in der Justizvollzugsanstalt Kiel eine Freiheitsstrafe ab

Der Verdächtige im Fall Madeleine McCann sitzt derzeit in der Justizvollzugsanstalt Kiel eine Freiheitsstrafe ab

Foto: MORRIS MAC MATZEN/ AFP
kko/sms/dpa