Fall Nadja Benaissa No-Angels-Sängerin bleibt in Untersuchungshaft

Doch kein schnelles Ende der Untersuchungshaft: Die No-Angels-Sängerin Nadja Benaissa muss bis auf weiteres im Gefängnis bleiben. Gleichzeitig gibt es nun Aufregung darum, wer sie als Anwalt vertreten durfte.
jdl/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel