Fall Walter Lübcke Gericht lässt Akten von Ex-Verteidiger Hannig sicherstellen

Frank Hannig soll seinen Mandanten Stephan Ernst zu einer falschen Aussage gedrängt haben. Gegen den Juristen wird ermittelt – nun ist die Kanzlei seines Anwalts durchsucht worden.
Zerrüttetes Vertrauensverhältnis: Stephan Ernst und Frank Hannig im Juli 2020

Zerrüttetes Vertrauensverhältnis: Stephan Ernst und Frank Hannig im Juli 2020

Foto: Boris Roessler / dpa
bbr/dpa