Familienrecht Lesbisches Ehepaar will gemeinsame Elternschaft erstreiten

Vor dem Oberlandesgericht Celle kämpfen zwei Frauen darum, als gleichberechtigte Elternteile ihres Kindes anerkannt zu werden. Die Entscheidung könnte für Tausende homosexuelle Paare wegweisend sein.
Klägerinnen Gesa Teichert-Akkermann, Verena Akkermann mit Tochter Paula

Klägerinnen Gesa Teichert-Akkermann, Verena Akkermann mit Tochter Paula

Foto: Julian Stratenschulte / dpa
fek/dpa