Gewalt in Hamburger Flüchtlingsheim Prügelei aus nichtigem Anlass

Erst die Besatzung von 34 Polizeiautos konnte die Ausschreitungen stoppen: In einer Hamburger Unterkunft sind fast 80 Flüchtlinge aufeinander losgegangen - offenbar wegen eines Streits bei der Essensausgabe.
Hamburger Flüchtlingsheim Grellkamp: "Die Prügelei war sehr weit zu hören"

Hamburger Flüchtlingsheim Grellkamp: "Die Prügelei war sehr weit zu hören"

Foto: SPIEGEL ONLINE