Überfall auf Bremer AfD-Chef Magnitz wollte mit Foto "mediale Betroffenheit" auslösen

In einem parteiinternen Schreiben hat sich der Bremer AfD-Chef Frank Magnitz zu dem Angriff auf sich geäußert. Er mutmaßt dabei auch über die Täter.
Frank Magnitz

Frank Magnitz

Michael Bahlo/ dpa
bam/dpa