Frankfurt am Main Angriff im Bahnhofsviertel – Messerstecher psychisch krank

Ein Mann verletzte in Frankfurt vier Menschen mit einem Messer. Er war laut Staatsanwaltschaft »weder einsichts- noch steuerungsfähig« – die Ermittler suchen einen wichtigen Zeugen.
Bahnhofsviertel in Frankfurt: Spurensicherung am Tatort

Bahnhofsviertel in Frankfurt: Spurensicherung am Tatort

Foto: Frank Rumpenhorst / dpa
wit/dpa
Mehr lesen über