Ausschreitungen in Frankfurt am Main Polizeipräsident spricht von "Hagel von Flaschenwürfen"

Bei Krawallen in Frankfurt am Main sind mindestens fünf Polizisten verletzt worden: Überwiegend junge Männer sollen Beamte am Opernplatz mit Flaschen beworfen haben. Acht Personen sind noch in Gewahrsam.
Gerhard Bereswill: Ausschreitungen als "negativer Höhepunkt"

Gerhard Bereswill: Ausschreitungen als "negativer Höhepunkt"

Foto: Frank Rumpenhorst/ dpa
bbr