"NSU 2.0" in Frankfurt LKA ermittelt gegen rechtsextremes Netzwerk innerhalb der Polizei

Erst durch Drohungen gegen eine Anwältin von NSU-Opfern waren sie aufgeflogen. Nun übernimmt das hessische Landeskriminalamt die Ermittlungen gegen das mutmaßlich rechtsextreme Netzwerk innerhalb der Frankfurter Polizei.
Polizisten

Polizisten

Foto: Boris Roessler/ dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
lie/AFP